Bild ist nicht verfügbar
Image is not available
Bild ist nicht verfügbar
Slider
BERATUNGSANLÄSSE

Als Chefin bzw. Chef bekommen Sie immer seltener ein ehrliches Feedback und Sie suchen eine externe Person, die Ihnen dieses Feedback gibt?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

Sie sind neu im Unternehmen bzw. in einer Führungsposition und wollen Ihre Wahrnehmungen oder Irritationen in einem geschützten 4-Augen-Dialog klären?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung und haben noch keine zufriedenstellende Antwort auf die Frage: Wie soll ich mich entscheiden?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

Berufliche und/oder private (Sinn-)Krisen beeinträchtigen wechselseitig sowohl Ihre Leistungsfähigkeit als auch Ihre Lebensqualität und Sie wollen sich diese Beeinträchtigung nicht mehr länger antun?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

In Ihrem Team knirscht es und alle bisherigen Maßnahmen haben dieses Problem noch nicht beseitigen können?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

Zur Reflexion Ihrer (klientenbezogenen sozialen) Arbeit suchen Sie die Möglichkeit einer Fallberatung?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANLÄSSE

Die internen Strukturen und Abläufe passen nicht mehr zu den aktuellen Erfordernissen Ihrer Organisation/ Ihres Unternehmens?

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
BERATUNGSANSATZ

In meiner Arbeit folge ich dem systemisch-konstruktivistischen Ansatz:
Eine Problemstellung wird im Zusammenspiel der wesentlichen internen
und externen Faktoren beraten.

Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANSATZ

SYSTEMISCH

Wir Menschen agieren zeitgleich in verschiedenen Gruppen (Familie, Freundeskreis, Arbeitskollegium usw.) und übernehmen in ihnen idealerweise eine erkennbare
Rolle zur Entwicklung dieser Gruppen.

Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANSATZ

KONSTRUKTIVISTISCH

Gleichzeitig sind wir alle geprägt, z.B. vom Elternhaus oder einschneidenden Erfahrungen. Und weil andere Menschen andere Elternhäuser oder Erfahrungen haben, handeln verschiedene Menschen in gleichen Situationen durchaus unterschiedlich, was zu Missverständnissen, Konflikten oder Krisen führen kann.

Bild ist nicht verfügbar
BERATUNGSANSATZ

Entsprechend werden Ihre Fragestellungen unter Berücksichtigung
Ihrer sozialen Einbindung und Ihres Erfahrungshintergrundes bearbeitet.

Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
METHODIK

Meine Beratungen sind vorrangig Gespräche in Dialogform.

METHODIK

Darüber hinaus biete ich Ihnen zur Unterstützung bei der Klärung Ihres Beratungsanliegens auch andere Methoden als das gesprochene Wort an, zum Beispiel:

METHODIK
  1. den Wechsel der Perspektive, also das Sich-Hineinversetzen in Werte und Prägungen von Personen Ihres beruflichen oder persönlichen Umfeldes
  2. Wahrnehmungsübungen zum Selbst- und Fremdbild
  3. Reflexion über Ihre Prägungen und deren Wirkung
  4. Aufstellung Ihrer beruflichen oder persönlichen Systeme
METHODIK

Als Teil meiner Methodik verstehe ich ebenso meine höchstmögliche Empathie und Wertschätzung Ihnen gegenüber sowie meine Grundannahme, dass Sie sich weiterentwickeln und entfalten wollen.

Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
SUPERVISION & COACHING

Ich berate bevorzugt Einzelpersonen und kleine Teams. Ausnahme hiervon bilden Seminare/ Workshops, die ich mit Gruppen bis ca. 12 Personen durchführe.

… bewirken Erkenntnisse über Ursachen und Wirkungen individuellen Handelns sowie die zielgerichtete Gestaltung von Interaktion und Kommunikation.

SUPERVISION & COACHING ...

SUPERVISION & COACHING

Ich berate bevorzugt Einzelpersonen und kleine Teams. Ausnahme hiervon bilden Seminare/ Workshops, die ich mit Gruppen bis ca. 12 Personen durchführe.

… ermöglichen ein besseres Verständnis der persönlichen Verhaltensweisen
und der Reaktionen anderer Menschen.

SUPERVISION & COACHING ...

Arrow
Arrow
Slider
ORGANISATIONSBERATUNG

Eine Organisation besteht aus einer Anzahl kleiner Einheiten, deren erfolgreiche Aufgabenerfüllung sich wechselseitig bedingen: gibt es in einer dieser Einheiten eine Problemsituation, wirkt sich dieses Problem auf die gesamte Organisation aus.

ORGANISATIONSBERATUNG

Die Gründe für eine Problemsituation sind dabei vielfältig.
So können z.B. Führungswechsel, Veränderung der Kundenbedürfnisse, Marktveränderungen oder neue gesetzliche Rahmenbedingungen Auslöser einer Problemsituation sein.

ORGANISATIONSBERATUNG

Das Ziel einer Organisationsberatung ist der Erhalt oder die Wiederherstellung einer erfolgreichen Wechselwirkung zwischen
den kleinen Einheiten zum Nutzen der gesamten Organisation.

ORGANISATIONSBERATUNG

In der Organisationsberatung stehen die interne Struktur sowie die Art und Weise der Organisiertheit einer Institution bzw. eines Unternehmens im Zentrum der Beratung. Dies unterscheidet eine Organisationsberatung grundlegend von den Beratungsformen Supervision oder Coaching, die stärker auf das individuelle Handeln von Personen fokussieren.

Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
SEMINARE & WORKSHOPS

Entsprechend meiner Kompetenzen führe ich für Unternehmen und Organisationen auch Seminare und Workshops durch. Methodisch-didaktisch greife ich hierbei auf die Materialien meiner Supervisionen und Coachings zurück.

Dabei verbinde ich die Theorievermittlung mit konkreten Praxisbeispielen der Teilnehmenden.

Die Verknüpfung von Bildung und Beratung erhöht die Chance auf erfolgreichen Transfer des Gelernten in den jeweiligen beruflichen Verantwortungsbereich.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
SEMINARE & WORKSHOPS

FALLORIENTIERTES FÜHRUNGSCOACHING

KONFLIKTSITUATIONEN PROFESSIONELL MANAGEN

KOMMUNIKATION ERFOLGREICH GESTALTEN

THEMENBEREICHE
  1. Impulsgebung und Beratung von Führungssituationen, die durch die Teilnehmenden eingebracht werden
  1. die eigene Haltung in Konfliktsituationen
  2. Wahrnehmung potentieller Konfliktherde
  3. Umgang mit vorhandenen Konflikten und Problemlösungsstrategien
  1. individuelle Kommunikationsmuster erkennen
  2. persönliche Prägungen und Einflüsse
  3. Ziele definieren und eindeutig benennen
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
IHR NUTZEN

Mehr Klarheit über die eigenen Möglichkeiten, Handlungsstrategien und Zusammenhänge zwischen Handlung und Wirkung.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
IHR NUTZEN

Persönliche Entlastung durch die Klärung schwieriger Situationen und das Treffen von Entscheidungen.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
IHR NUTZEN

Erweiterung der Handlungskompetenz bringt Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen oder neuen beruflichen Situationen.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
IHR NUTZEN

Zielgerichtete Fokussierung bedeutet, sich nicht zu verzetteln und aufzureiben, keine unnötigen personellen und finanziellen Ressourcen zu verbrauchen.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
IHR NUTZEN

Höhere Motivation und Zufriedenheit verbessert das Betriebsklima, fördert das persönliche Wohlbefinden, senkt Ausfallzeiten und hält hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte längerfristig im Unternehmen bzw. in der Organisation.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
IHR NUTZEN

Imagegewinn, denn zufriedene und engagierte Fach- und Führungskräfte tragen das positive Bild Ihres Unternehmens/Ihrer Organisation nach außen.

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
Bild ist nicht verfügbar
ZUR PERSON
DETLEF SCHMIDT
JAHRGANG 1962

Im ersten Beruf Optiker bei Carl Zeiss in Jena.
Im zweiten Beruf Diakon, wofür ich ein theologisch-pädagogisches Studium absolvierte.
Im dritten Beruf freiberuflicher Supervisor, Coach und Organisationsberater.

Erfolgreich abgeschlossene Qualifizierungen und Beratungsausbildungen:

Ich nehme regelmäßig Kontrollsupervision in Anspruch zur Reflexion meiner Beratungsarbeit.

Meine Biographie begleiten zwei Aspekte, die mich maßgeblich prägten:
Immer bin ich Menschen begegnet, die mich beeindruckt haben – intellektuell, handwerklich oder sozial. Und ich war in allen beruflichen Arbeitsfeldern gefordert, die Ärmel hochzukrempeln und Neues zu entwickeln.

  1. Gestaltberatung – Akademie Remscheid, 1997–1999, Abschluss: Zertifikat
  2. Supervision (DGSv) – Diakonische Akademie Deutschland, 1999–2002, Abschluss: Diplom
  3. Qualitätsmanagement – Bildungswerk Bielefeld-Bethel, 2000, Abschluss: Zertifikat
  4. Coaching (DGfC) – Diakonische Akademie Deutschland, 2002–2003, Abschluss: Zertifikat
  5. Organisationsberatung (GBOE) – IPOS Friedberg & TPI Mainz, 2014-2016, Abschluss: Zertifikat
Slider
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider
KONTAKT

Büroanschrift:
Supervision Coaching Organisationsberatung

phone: 030 / 40 50 53 77
fax: 030 / 40 50 55 95
mobile: 0173 / 9 11 15 56

Detlef Schmidt
Karlstrasse 1B, 12621 BERLIN

Bild ist nicht verfügbar
Slider

Supervision Coaching Organisationsberatung

Büroanschrift:

phone: 030 / 40 50 53 77
fax: 030 / 40 50 55 95
mobile: 0173 / 9 11 15 56

Detlef Schmidt
Karlstrasse 1B
12621 BERLIN

Slider

IMPRESSUM

Die Inhalte auf diesen Seiten sind mit Sorgfalt erstellt worden. Da Informationen jedoch raschen Änderungen unterliegen können und Irrtümer nie auszuschließen sind,
wird keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernommen. Haftungsansprüche, die ihren Ursprung in der Unrichtigkeit,
der Unvollständigkeit oder der Missverständlichkeit der Informationen haben, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Für die Inhalte von Internetseiten fremder Anbieter, die mit diesen Seiten verlinkt sind, wird keine Haftung übernommen.

Büroanschrift:
Supervision Coaching Organisationsberatung
Detlef Schmidt

Karlstrasse 1B, 12621 BERLIN

USt-ID-Nr.: DE236761520

Bild ist nicht verfügbar
Slider

Supervision Coaching Organisationsberatung

Büroanschrift:

Detlef Schmidt
Karlstrasse 1B, 12621 BERLIN

USt-ID-Nr.: DE236761520

Gestaltung:

Bildnachweis:

Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider